Ihr wart fantastisch!

Vielen Dank an das tolle Publikum, die entspannten Aussteller, unsere Familien und Freunde,  das Team der Ortsverwaltung und Petrus, Alter! Du warst der Beste! Was ein Wetter.

Wir schweben immer noch auf einer Wolke und das ist auch gut so, denn laufen können wir nicht mehr. So viele Besucher, so viele tolle Sachen….

Wir haben viel Lob bekommen, ein bisschen Kritik und einige Anregungen. Über die konstruktiven Kommentare freuen wir uns und werden versuchen, es 2018 noch ein bisschen besser zu machen.  Das Sommermärktchen soll in die zweite Runde gehen! Wir sind aber SEHR HAPPY mit dem, was wir in vier Monaten aus dem Boden gestampft haben. Das nächste Mal nehmen wir etwas mehr Anlauf: die Vorbereitungen für 2018 beginnen schon im Oktober.

Unser eigener Stand wurde fast komplett geplündert – wir gehen jetzt in uns. Dann gehen wir in den wohlverdienten Sommerurlaub und dann gehen wir wieder langsam wieder an die Arbeit, denn: DER KELLER IST LEER! Zum Glück sind die Köpfe noch voller Ideen…